Technische Spezifikationen für Online-Werbemittel

 

1. Allgemeines & Anlieferung

Um Werbemittel eindeutig zuordnen zu können geben Sie bitte immer folgende Informationen bei der Anlieferung an:

  • Kundenname
  • Kampagnenname
  • Buchungszeitraum
  • Platzierung auf der Site und Volumen
  • Werbeformat

Ihre Ansprechpartner

  • Sibylle Sander, sibylle.sander@lv.de

Anlieferung

  • Standard-Werbeformate: min. 3 Werktage vor Schaltung
  • Alle anderen: min. 5 Werktage vor Schaltung
  • Lieferadresse: sibylle.sander@lv.de als ZIP bzw. Downloadlinks bei großen Datenmengen (bei Video / Streaming)

2. Allgemein

  • TopAgrar behält sich vor, jedes Motiv in einer Einzelfallentscheidung freizugeben. Werbemittel, die zu starke Reaktanzen hervorrufen oder die Nutzung der Seiten zu stark beeinträchtigen, können abgelehnt werden.

Manipulation durch JavaScript

  • Die nachträgliche Manipulation des DOM-Contents durch JavaScript ist nicht zulässig.

Verlinkung

  • Click-URLs dürfen keine Leerzeichen enthalten.

3. Bannerformate Website

  • Bild (JPEG, GIF, animiertes GIF)
  • HTML5
  • Flash (SWF) (nur noch bis 30.06.2017 möglich)
  • 3rd-Party-Redirects

3.1. Bild

Bilder können als JPEG, GIF, animiertes GIF angeliefert werden.

Die maximale Dateigröße pro Creative liegt bei 50 KB. Bei den Werbeformaten Wallpaper und Hockeystick sind zwei Creatives anzuliefern.

Es können nur Bilder im RGB-Farbmodus verarbeitet werden.

3.2. HTML5

  • HTML5-Werbemittel müssen nach den Spezifikationen des DoubleClick for Publishers (DfP) angelegt werden.
  • Alle Assets müssen als Bestandteil einer Zip-Datei enthalten sein. Bei den Werbeformaten Wallpaper und Hockeystick sind zwei Creatives anzuliefern jeweils als einzelne Zip-Datei.
  • Die Verlinkung muss inkludiert sein!
  • Das HTML5-Paket oder die Gesamtgröße der extrahierten Dateien darf maximal 1000 KB betragen.
  • Alle extern eingebundenen Assets, Scripts und Bilder müssen per SSL / HTTPS ausgeliefert werden.
  • Die Richtlinie für Größe und die Richtlinien für ClickTags müssen umgesetzt werden. Den aktuellen Stand für die Umsetzung mit genauen Spezifikationen erhalten Sie immer unter https://support.google.com/dfp_premium/answer/7046799 und https://support.google.com/dcm/partner/answer/3145300
  • HTML5-Creatives werden immer im SafeFrame ausgeliefert. Banner dürfen ohne eindeutige Userinteraktion (Mouse-Over, o.ä.) keinen Ton abspielen.

Maximale Dateigröße

Initial load ~ 200 KB; Polite load ~ 400 KB

3.3. 3rd-Party-Redirects

HTML5 Banner können statt der Anlieferung als ZIP auch per 3rd-Party-Redirect ausgeliefert werden. Alle sonstigen Bedingungen entsprechen denen des HTML5-Creatives.

3.4. Flash - nur noch bis 30.06.2017 möglich!

Wir empfehlen ab sofort statt Flash HTML5-Animationen zu nutzen, da diese in allen Browsern unterstützt werden.

Sollten Sie Flash anliefern wollen, dann muss auch ein entsprechendes Fallback (Alternativbild) als JPEG oder GIF beliefert werden.

Banner dürfen ohne eindeutige Userinteraktion (Mouse-Over, o.ä.) keinen Ton abspielen. Um ein Durchscheinen des Webseitenhintergrunds zu vermeiden muss eine Ebene angelegt und in entsprechender Farbe eingefärbt werden. Das Einfärben der Bühne ist nicht ausreichend.

Der Ziellink muss separat angeliefert und die Datei mit einem ClickTag versehen werden.

Die Einbindung eines zusätzlichen Links für das Zählen der Impressions ist grundsätzlich möglich. Der Link muss separat angeliefert werden.

ClickTag (URL-Klickübergabe)

Bitte beachten Sie bei der Programmierung der "Klickzählung" im Flash-Werbemittel folgendes:

Legen Sie im Flashfile eine neue Schaltfläche in der obersten Ebene für den klickbaren Bereich an und weisen dieser Schaltfläche folgende

Aktion zu:

ActionScript Version 2.0

on (release) { if (clickTAG.substr(0,5) == "http:" || clickTAG.substr(0,6) == "https:") { getURL(clickTAG, "_blank"); } } 

ActionScript Version 3.0

Link_1.addEventListener(MouseEvent.MOUSE_UP, function(event: MouseEvent): void { var sURL: String; if ((sURL = root.loaderInfo.parameters.clickTAG)) { navigateToURL(new URLRequest(sURL), "_blank"); } } 

Weitere Informationen zum Click-Tag für Flash erhalten Sie unter https://support.google.com/dfp_sb/answer/79268?hl=de

4. Bannerformate Newsletter

  • Bild (JPEG, GIF, animiertes GIF)
  • Impressiontracking ist möglich

5. Video Website

Muster

Hier können Sie sehen, wie ein Banner auf topagrar.com platziert wird

Leaderboard 728 x90

Billboard 970x 250

Medium Rectangle 300 x 250

"Videoformat" 620 x 465

 

Skyscraper 160 x 600 px (sticky -> beim scrollen bleibt das Banner am rechten Seitenrand im sichtbaren Bereich)

HalfPage-Ad 300 x 600 (sticky -> beim scrollen bleibt das Banner am rechten Seitenrand im sichtbaren Bereich)